Hinweise

Die doppelläufige Wendeltreppe - eine Besonderheit

Zwischen der Memorie und der St. Nikolaus-Kapelle steigt eine doppelläufige Treppe zu einer Bibliothek empor. Es handelt sich dabei um eine seltene Form der Wendeltreppe. Die beiden Spiralen laufen übereinender her. Dadurch können zwei Personen von zwei Eingängen her die beiden Treppenläufe betreten und auch wieder durch zwei Ausgänge verlassen – ohne sich dabei unterwegs zu begegnen. Der eine Eingang zur Treppe liegt in der Nikolaus-Kapelle, der andere in der Memorie.

Nachweise

Verfasser: Rebecca Mellone

Literatur:

  • Arens, Fritz: Der Dom zu Mainz. Darmstadt 3. Auflage 2007.